Begeisterndes Interesse

Die Jülicher bekommen bei der Bürgermeisterwahl keine kalten Füße. So viel ist seit Dornnerstag jedenfalls klar. Beim 14. Stadtgespräch der Jülicher Lokalzeitungen in Kooperation mit dem Stadtmarketing ließen sich viele – die Zeitung spricht von 700 – Jülicherinnen und Jülicher auch nicht durch Starkregen eine Stunde vor der Veranstaltung davon abhalten, beim Live-Talk der Bürgermeisterkandidaten auf dem Schlossplatz dabei zu sein. Vielen Dank für die große Resonanz, die auch für uns auf der Bühne wichtig war.

Mir, und hörbar vielen von Ihnen, die als Gäste kamen, hat der Abend Freude gemacht: Der Austausch, die Gelegenheit, einige Positionen noch einmal deutlich zu formulieren, und Ihre Reaktionen als Publikum.

Ein Dank auch an die Präsentatoren: Volker Uerlings, Prof. Michael Gramm und Wolfgang Hommel.